E R W I S C H T bei der Waldbegehung

Unter der Leitung von Hans-Jürgen Heine (Stadtvertreter und Umweltausschussvorsitzender) und den Forstämtern Gädebehn und Friedrichsmoor wurden die Stadtvertreter und sachkundigen Einwohner unserer Stadt zu einer Wanderung durch Teile unseres etwa 600ha großen Stadtwaldes eingeladen. Jedes Jahr gibt es eine neue Route, um uns ein Bild zu machen von den Pflegearbeiten, dem Zustand des Waldes und zur Besprechung anstehender Aufgaben für die nächsten Jahre. Immer wieder ist es beeindruckend, 150 bis 200 Jahre alte Bäume zu sehen, aber überzeugt Euch selbst. Auch die Spuren der Biber sind sehr eindrucksvoll. Die Kooperation der Stadt mit den Forstämtern ist sehr erfolgreich. Ein herzliches Dankeschön an die Förster, die sich verantwortungsvoll um unseren bedeutenden grünen „Schatz“ kümmern und auch für zukünftige Generationen sorgen.

Diese Seite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen