Christina Behrendt

Ich bin in der CWG, weil ich möchte, das in Crivitz weiterhin Positives bewirkt wird. Das hier Platz für neue Ideen bleibt und alte Muster auch mal abgelegt werden können. Das es nicht allein um Parteipolitik geht, sondern die Menschen und Bedürfnisse unserer Stadt im Vordergrund stehen. Das junge und “alte” Köpfe gemeinsam – Hand in Hand – arbeiten, planen, diskutieren und entwickeln können. Ich hoffe, wir können gemeinsam in Crivitz noch viele tolle Sachen/ Projekte bewirken.